Voraussetzungen für mehr sozialen Wohnungsbau geschaffen!

Mit den Stimmen der Koalition aus GRÜNEN, CDU und FWG wurde ein Antrag (Link zum Antrag) beschlossen, der es der Haßlocher Immobiliengesellschaft (HIK) zur Aufgabe macht, für sozialen Wohnraum zu sorgen. Damit haben wir ein Ziel erreicht, auf das wir seit vielen Jahren hingearbeitet haben.

Karin Alter-Hormes wird Geschäftsführerin der HIK!

Anfang Dezember wurde sie von Bürgermeister Lothar Lorch eingesetzt, um sich in der HIK um die Schaffung von Sozialem Wohnraum zu widmen. Außerdem wird sie die Haßlocher Immobiliengesellschaft (HIK) zu einer Wohnungsbaugesellschaft umbauen.

Mit dem neuen Amt verliert sie ihr Gemeinderatsmandat, Sabine Schuler rückt nach. Wir wünschen beiden viel Spaß und Erfolg bei ihren neuen Aufgaben!

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel