Antrag 6-13 Neuausrichtung HIK (Haßlocher Immobilien GmbH & Co.KG)

Sehr geehrter Herr Lorch,

wir stellen hiermit den folgenden Antrag:

1. Statt über eine Auflösung der Haßlocher Immobilien GmbH & Co.KG (HIK) nachzudenken, soll eine inhaltliche Neuausrichtung der HIK erfolgen.

 2. Anstatt den gesamten Immobilienbestand der HIK zu verkaufen, werden wirtschaftlich betreibbare Mietobjekte erhalten und im erforderlichen Maß saniert.

 3. Um mehr bezahlbaren Wohnraum zur Verfügung zu haben, können zukünftig auch weitere Mietobjekte erworben und mit Augenmaß saniert werden, soweit dies wirtschaftlich darstellbar ist.

Begründung:

erfolgt mündlich

Für die Fraktion

Karin Alter-Hormes

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel