4-17 Antrag: Befragung zur Bebauung Blockinnenbereich Kirchgasse/Ohliggasse

13.03.2017

13.03.2017 4-17 Antrag: Befragung zur Bebauung im Blockinnenbereich Kirchgasse/Ohliggasse

Sehr geehrter Herr Lorch,

wir b e a n t r a g e n ,

1. dem HFWA die Rückmeldungen der bislang befragten Eigentümer vorzulegen.

2. Der HFWA beschließt über die Modalitäten (Personenkreis, Formulierung der Fragen) der im Bauausschuss 02.03.2017 beschlossenen weiteren Befragung.

Begründung:

Hinsichtlich der bisher durchgeführten Eigentümerbefragung bestehen Unklarheiten hinsichtlich Rücklauf und erfolgter Auswertung. Zweifel an der korrekten Darstellung des Ergebnisses sollten baldmöglichst ausgeräumt werden. Aus gleichem Grund sollte über Art und Weise der geplanten weiteren Befragung bereits im Vorfeld diskutiert und befunden werden. Wir beantragen, unseren Antrag in der nächsten Sitzung des Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsförderungsausschusses zu behandeln.

Für die Fraktion

Pia Werner

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel